10.12 2018
Villa in Buzios, Rio de Janeiro

Der ehemalige kleine Fischerort Armação dos Búzios – 190 km nördlich von Rio de Janeiro an der Costa do Sol (Sonnenküste) auf einer Halbinsel gelegen, ist heute der mondänste Baderesort Brasiliens und beliebter Treffpunkt des Jet Set von Rio de Janeiro. Die beste Alternative für denjenigen, der Sonne und Meer am Tag – man hat die Wahl zwischen insgesamt 25 verschiedenen Stränden – und nach Sonnenuntergang das internationale Nachtleben mit seiner exzellenten Gastronomie geniessen möchte. Das Klima ist beinahe das ganze Jahr über sonnig und durch stete leichte Brisen gut moderiert.

Auf einem Hügel, von dem aus man zur einen Seite den gesamten Ort überblicken kann und zur andern die “Ferradura-Bucht” und das offene Meer, liegt diese komfortable Residenz , bestehend aus einem Haupthaus und drei separaten Gästebungalows, die auf zwei Grundstücken von je 1.800m² angelegt worden sind. Diese Residenz befindet sich – zusammen mit drei weiteren Residenzen, deren Besitzer Deutsche sind – in einer gemeinsamen Wohnanlage.

Das Haupthaus (auf dem ersten Grundstück, doppelstöckig):

  • 1 grosszügige Suite (mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und Terrasse
  • 1 Wohnzimmer mit angeschlossenem Kaminzimmer und Bar
  • 1 Esszimmer mit Küche, Toilette und Terrasse zum Swimming-pool
  • 2 Gäste-Suiten (mit je 1 Schlafzimmer – Bad und Terrasse)

Die Gäste-Bungalows (auf dem zweiten Grundstück):

  • 3 Gäste-Bungalows (mit je 2 Suiten – jede Suite besteht aus Schlafzimmer, Bad und Terrasse).

Weitere Einzelheiten :
Die beiden Grundstücke – 1.800m² für das Haupthaus mit 280m2 Wohnfläche und 1.800m² für die Gäste-Häuser mit je 50m² Wohnfläche – bieten mit ihren Gartenanlagen und Rasenflächen viel Platz für den Freizeitbedarf einer grossen Familie.

Verkaufspreis (Verhandlungsbasis) : 1.180.000,00 Euro.