18.01 2019
Kapitalrückführung aus Brasilien
Mittwoch, 10. Februar 2010 um 14:22 Uhr

Für die Kontrolle und Registrierung von Auslandskapital ist die brasilianische Zentralbank (Banco Central do Brasil) zuständig. Als ausländisches Kapital gelten Bar- und Sachmittel, die privaten oder juristischen Personen mit Wohnsitz im Ausland gehören und zwecks Investition in wirtschaftliche Aktivitäten nach Brasilien transferiert werden. Barinvestitionen müssen bei der Zentralbank lediglich registriert, allerdings über ein in Brasilien tätiges Finanzinstitut nach Brasilien transferiert werden.

Sachinvestitionen sind vorab genehmigungspflichtig. Der Kapitalempfänger auf der brasilianischen Seite muss stets eine juristische Person sein. Direktinvestitionen, die unmittelbar an ein brasilianisches Unternehmen transferiert werden, müssen innerhalb von 30 Tagen nach Eintreffen in Brasilien bei der Zentralbank angemeldet werden – das kann online geschehen. Das Kapital wird in der überwiesenen Währung registriert.

Diese Registrierung ist die Basis für Ihre Kapitalrückführung ins Ausland, sowie eines Gewinntransfers. Ein Rücktransfer ist jederzeit in Höhe des registrierten Wertes möglich. Er bedarf auch keiner gesonderten Genehmigung und ist steuerfrei. Auch reinvestierte Gewinne können registriert werden – grundsätzlich sind Gewinntransfers in jeder Höhe möglich.

Das zwischen Brasilien und Deutschland seit 1976 bestehende Abkommen einer Doppelbesteuerung wurde im Jahr 2005 von deutscher Seite gekündigt. Die Auswirkungen in der Praxis sind jedoch gering, da die Dividendenzahlungen seit einigen Jahren in Brasilien nicht mehr besteuert werden, und im übrigen beide Seiten die jeweilige Gegenseitigkeit der Besteuerung anerkannt haben, und somit eine Anrechnung gezahlter Steuern möglich ist.

Soweit ein kleiner Einblick in die durchaus einladende Haltung Brasiliens gegenüber ausländischen Investoren – die übrigens inzwischen auch weltweit recht lebhaft wahrgenommen wird, zumal Brasiliens stabile Wirtschaftslage zu vollem Vertrauen in die Zukunft berechtigt. Wenn Sie sich bei Ihrem Brasilien-Business von unseren Fachleuten beraten lassen, profitieren Sie von unserer Erfahrung und gehen einen sicheren Weg zu Ansehen und Wohlstand in unserem Land. Wir freuen uns auf einen Erstkontakt mit Ihnen!